„Der Markt unterschätzt das Potenzial von Alphabet und Facebook", Februar 2020

Stefan Rehder im Interview mit The Market. 

Mehr lesen

„Frostige Träume", Dezember 2019

Permanent niedrige Zinsen sind ein wahrscheinliches Szenario, nicht aber das einzige. Gedanken zur "Permafrost-These", dem US Anleihemarkt und den Implikationen für die Aktienselektion der VIA Fonds.

Mehr lesen

„Äpfel mit Birnen vergleichen", August 2019

Smart Investor im Gespräch mit Caesar Bryan, Gabelli, dem Sub-Advisor des neuen Value Intelligence Gold Company Fonds
(Auflage 22.08.2019).

Mehr lesen

„Banken nein, USA ja", Dezember 2018 

Stefan Rehder investiert in Aktien, Gold und Cash. Warum er europäische Banken meidet und US-Aktien mag ...

Mehr lesen

„Bruce Greenwald: Globalization in Retreat"

Die Weltwirtschaft durchläuft einen massiven strukturellen Wandel. Bruce Greenwald erklärt ...

Mehr im Video

Angst vor neuer Tech-Blase unbegründet", Juli 2018

Die Schweizer Wirtschaftszeitung Finanz und Wirtschaft mit einem Artikel zu den aktuellen Bewertungen der größten Technologieunternehmen und Zitaten aus unserem jüngsten Anlagestrategie-Kommentar.

Mehr lesen

Tech-Blase 2.0?, Juli 2018

Stefan Rehder erklärt, warum gerade qualitätsaffine Value Investoren in ausgewählten, großen Technologieunternehmen nach wie vor attraktive, langfristige Investments sehen.

Mehr lesen

Warren Buffetts Danksagung an Prof. Bruce Greenwald, Mai 2018

In einer Videobotschaft dankt Warren Buffett unserem Mentor Prof. Bruce Greenwald für dessen herausragende Lehrarbeit im Bereich Value Investing an der Columbia Business School - wir schließen uns an! 

Mehr im Video

Interview mit Prof. Bruce Greenwald, Mai 2018

Prof. Bruce Greenwald, dessen Lehren die wertorientierte Unternehmensbewertung VIAs wesentlich geprägt haben, im Interview mit Mark Cooper im Graham & Doddsville Newsletter der Columbia Business School.

Mehr lesen

Fondsmanagerkommentar, März 2018

"Aufgrund der strukturellen Probleme der Industrienationen kommen die zunehmenden globalen Spannungen für uns nicht überraschend. Ebenso wenig würde es uns aber überraschen, wenn die USA und China zumindest kurzfristig wieder zueinander finden und sich der jüngste zyklische Aufschwung fortsetzen würde..."

Mehr lesen

Money is not supposed to be free, Februar 2018

Stefan Rehder mit einem kurzen Kommentar zu VIAs Anlagestrategie. 

Mehr lesen

The Market - Interview mit Stefan Rehder, Februar 2020

Quelle: Gregor Mast, The Market, Februar 2020

«Die Zinsen können auch ohne Inflation steigen. Auslöser könnte zum Beispiel eine Verkaufswelle am Markt für amerikanische Unternehmensanleihen sein»: Stefan Rehder (Bild: zvg)


Stefan Rehder

Der Markt unterschätzt das Potenzial von Alphabet und Facebook

Stefan Rehder, Gründer des Münchner Value-Managers Value Intelligence Advisors, setzt auf die digitalen Riesen. Von Vergleichen mit den Exzessen der Technologieblase hält er wenig.

Stefan Rehder ist ein begeisterter Value-Investor. Besonders angetan haben es dem Gründer und Geschäftsführer der Münchner Vermögensverwaltungsboutique Value Intelligence Advisors Warren Buffett und Jean-Marie Eveillard. Beide fokussieren auf Unternehmen, die dank hoher Markteintrittshürden dauerhaft über den Kapitalkosten liegende Renditen erzielen. Dieser auf Qualität ausgerichtete Value-Stil überzeugt mit einer langfristig herausragenden Rendite. 

«Unternehmen mit Preissetzungsmacht schneiden sowohl in inflationären als auch in deflationären Zeiten gut ab», sagt Rehder im Gespräch mit The Market. «Das Problem ist, dass viele dieser Titel wegen der niedrigen Zinsen derzeit teuer sind.»

Attraktiv findet Rehder die digitalen Riesen Alphabet, Facebook, Alibaba oder Amazon... Weiterlesen